Geburtstagssocken 2017

Jedes Jahr bekomme ich von meiner Mama zu Ostern, Geburtstag, Nikolaus und Weihnachten ein Paar von ihr gestrickte Socken. 

Das sind die Geburtstagssocken 2017. 

  • Wolle: no name 
  • Muster: Stinos
  • Gr.: 39/40 mit kurzem Schaft


Ja, ich stricke selber Socken und jaaaa… ich hab Schübe voll Socken. ABER… irgendwann kann mir meine Mama keine Socken mehr stricken und ich hoffe, dass ich bis dahin genügend angehäuft habe, damit sie bis an mein Lebensende ausreichen. Stellt euch vor, ich hock mit 99 im Rollstuhl und erzähle „Das sind noch Socken von meiner Mama die ich heut trag“… Ist doch ein sehr guter Plan, oder? 

Advertisements

Meins

Darf ich vorstellen: 


Das ist Tsunami Jr. oder auch „Meins“. 

Wölkchen aka Tsunami ist ja über die Regenbogenbrücke. Und diese kleine Maus ist genauso narrisch wie es Wölkchen war. Daher Tsunami Jr. 😜

„Meins“ deshalb, weil es k1 gehört und ich es immer zum kuscheln hole und dann „Meins“ sage … 😂

Kürbis mit Gestell 

Nach dem Tomatenhaus durfte der Mann mir dann noch eine Rankhilfe für meine 2 Kürbispflanzen (Hokkaido) machen. 

Und da wir eine alte Rankhilfe rumliegen hatten, hat er mir daraus einfach schnell was gebaut. 


Und es hängen aktuell 12 Kürbisse dran. 

Vogelnachwuchs 2017

Wir haben es gewagt. Wir haben unser Welli-Pärchen Bella (früher Wölkchen) und Blue brüten lassen. 

Gelegt hat Bella 4 Eier im Abstand von immer 1 – 2 Tagen

Geschlüpft ist das 1. Küken am 21.5.17. 

Das 2. Küken ist am 23.5.17 und das 3. Küken am 25.5.17 geschlüpft. 


Da 4. Ei war „leer“ also unbefruchtet. 

Sie haben die 3 Kleinen wunderbar aufgezogen. 


Sie sind gewachsen und entwickelten sich prächtig. 


Langsam kam Farbe ins Spiel… 


So ging das immer weiter… 


So langsam kommen die Farben richtig raus… (lila bzw. violett lässt sich nicht fotografieren)

Baby 1: 


Baby 2:


Und Baby 3:

Mittlerweile sind sie voll ausgewachsen und haben den Brutkasten vor ca 2 Wochen verlassen. 


Mittlerweile wissen wir auch was sie für Geschlecht haben. 
Baby 1 ist ein Hahn. Er ist lila oder halt violett, bleibt bei uns und heißt „Vio“. Das lila/violett kommt auf den Bildern gar nicht rüber. Er ist sehr hell und das violett kommt eigentlich gut raus… in natura. 

 


Baby Nr 2 ist auch ein Hahn. Er ist wunderschön. Richtig toll blau und zieht demnächst zu meinem Bruder. 



Und Baby 3 ist eine Henne, auch lila bzw violett, nur dunkler als Vio und sie hat einen dunklen Kopf. Sie zieht auch mit zu meinem Bruder. 




Und hier nochmal alle drei… grad eben nochmal schnell fotografiert. 


Irgendwie würde ich sie gerne alle drei behalten. Aber die beiden werden es bei meinem Bruder sehr gut haben und der wohnt ja nur 2 Etagen über uns. 😍

Das Tomatenhaus… 

Das ist / war mein Muttertagsgeschenk. 


Ein Häuschen für meine Tomaten. Gebaut hat es der Mann. (Das Gewächshaus gehört meinem Bruder) 


Es hat aber noch eine Rückwand gekriegt. Und vorne kann ich die Plane runtermachen. 

Und nun sieht das so aus: 


Und es hängt auch schon viel dran… 


Und geerntet hab ich auch schon:

Einzug

Darf ich vorstellen: 


Filou und Leyla. 

Sind letzte Woche bei uns eingezogen. Acht Wochen sind die beiden Schwestern alt. 


Die beiden sind soooo süß. 


Und das ist nun unsere Hasen-WG… alles Weiber… 

  • Oben: Frieda, Snowy
  • Mitte: Leyla
  • Unten: Gweny, Filou