Strickupdate KW 35

Schon wieder ne Woche um und schon ist es auch schon September. 

Zeit für mich, meine stricktechnischen Aktivitäten der Jahreszeit wieder anzupassen. 

Der Streifenpulli ist ja fertig. Foto und Bericht kommen noch. Grad ist er zum Fertigstellen im „Schneiderlein“ (mein Wolldealer). Die haben aber im Moment Urlaub. Daher dauert das noch bis ihr ihn bestaunen dürft. 

Der Roma und mein absolutes UFO, der Motivo, müssen nun wieder auf die Wartebank. Sind ja Sommerprojekte. 

Priorität bekommen nun der Perla, der diese Woche gewaltig gewachsen ist und in den Endzügen steht, der Gallina, an dem so gut wie nichts passiert ist … und hervorgeholt habe ich mein Mammutprojekt, die Jacke aus der Garzato Nuovo

Zu den Projekten im einzelnen:

Perla:

Boah krass was da ging. Das 1. Teil ist bei der Aufnahme der Maschen für die Ärmelchen. Und das 2. Teil (was ich letzte Woche erst anfing) ist einen halben Mustersatz drunter. Krass, oder? Hab auch fast nur daran gestrickt. 

Hier die Bilder:


Das ist Teil eins. Gestrickt hab ich in der KW 35 ab dem roten Ding. 

Und nun kommt Teil zwei: 


Das hab ich komplett gewerkelt. Und da seht ihr den halben Mustersatz zur Länge vom anderen Teil. Im Prinzip bin ich da, wo im Teil 1 der rote Markierer ist.


———-

Gallina:

Mehr isses nicht geworden. 


Aber ich weiß nun wo ich im nächsten Teil den Stern, der mit einem anderen Garn reingestrickt wird, hinkommt. Wenigstens was… 

———–

Hervorgeholt hab ich nun wieder die Garzato Nuovo. Das wird die Jacke, die auf einmal gestrickt wird. Ich hab da 250 Maschen auf der 6er Nadel. Das ist ne ganz schöne Packung. 

Zur Erinnerung:


So. Und das war der Rückblick auf die KW 35. 

Lasst die Nadeln klappern. 😘

Advertisements