Urlaub Roßhaupten 2012 – (27.12.)

Soooo… da sind wir nun.

Im Urlaub…

In den Bergen… mal wieder… aber: wo sonst!!!

Am Donnerstag (27.12.) ging es los… Geplante Abfahrt war zwischen 6 und 7 Uhr… Tatsächliche Abfahrt: 6.45 Uhr… und getrödelt hab NICHT ich… nööööö… Aber wir lagen ja noch im Zeitplan.

Es hat geschüttet… aus Eimern… so richtig… uns kam das Grausen.

Um 10.45 Uhr, also sage und schreibe 4 Stunden später (mit diversen Pinkelunterbrechungen… so alle 100 km… kicher… ich bin ja soooooooooo unschuldig… hatte nur etwas zu viel Kaffee intus) kamen wir dann in Roßhaupten an und bezogen unseren Bauernhof… *g*.

Die FeWo ist absolut schön… nagelneu… und das Schlafzimmer ist … *hüstel*… urig.

Hier mal ein paar Bilder von der Wohnung:

IMG_1998IMG_2000IMG_2001IMG_2002IMG_2003

Und hier das Schlafzimmer:

IMG_2005IMG_2006IMG_2007IMG_2008IMG_2009IMG_2010IMG_5251[1]

Na, hab ich zuviel versprochen??? Da denkt man doch, Heidi hupft gleich ausm Schrank… wahrscheinlich kann ich nach dem Urlaub jodeln… das lern ich im Schlaf… *kicher*.

Nach der Wohnungsbegehung und dem Autoausräumen waren wir erst mal einkaufen und danach in Nesselwang auf der Alpspitze… und da gab es den ersten Schnee… naja… Schneematsch.

IMG_2024IMG_2034

Wir haben es bis zur Mittelstation geschafft und dort gegessen. Danach wollten wir hoch zur Bergstation, aber aufgrund der schlechten Wetterlage (Regen und Wind) wurde die Bergbahn eingestellt… und wir sind zur Talbahn gerannt… nicht, dass die auch nimmer fährt… sonst wären wir da festgesessen. Aber wir haben´s noch geschafft und kamen heil und durchnässt (trotz geschlossener Gondeln, aber wir mussten oben im Regen stehen) unten an.

Dann sind wir in Österreich eingefallen… Und zwar in Reutte. Shoppen war angesagt (bei BIPA… der Ösi-dm… kicher) und in nem Laden, wo es irgendwie alles gibt. (Der Brüller… dort heißt Al*di “Hofer”)

IMG_2048IMG_2050IMG_2057IMG_2059

Nach der shoppingtour in Ösi (ich liebe die M-Märkte… will auch sowas haben) ging es ins ABC-Bad nach Nesselwang… zum aufwärmen.

(Mal am Rande bemerkt: Durch die Königscard (die es bei einem Königscardgastgeber dazu gibt) haben wir weder für die Bergbahn (47€ Familiencard) und fürs Bad was bezahlt (32€) … cool , oder? Bergbahnen und der Eintritt in die Bäder sind nämlich mit dem Ding frei)

Danach ging es zurück in die Wohnung… Abendessen und chillen… *g*. Und ich bin zeitig ins Bett gefallen, da ich die Nacht davor erst kurz vor 2 Uhr ins Bett ging (bin nicht eher zum packen gekommen).

Das war unser 1. Tag…

Advertisements