40…. weiter gehts !

Endlich komm ich mal dazu den Rest vom Geburtstagsfest zu verbloggen.

Ist ja nun scho wieder ne Ewigkeit her, nech?

Alsooooo…

Kurz und bündig: Scheeeee woars.

Zuerst dachte ich, Freunde und Sippe auf nen Haufen, ob das gut geht?
Ja, es ging.

Gefeiert wurde in der Garage. Über 40 Leute geladen, waren wir am Ende so um die 35 Personen. Verlust hast ja immer… kicher.

20140706-103720-38240384.jpg

20140706-103719-38239729.jpg
Zu Essen gab es Schnitzel mit drölfzig Salaten und Beilagen. Fast jeder hat was zum Buffet dazugesteuert <3

20140706-105538-39338421.jpg

20140706-105537-39337456.jpg

20140706-105539-39339372.jpg

20140706-105618-39378659.jpg

20140706-105619-39379126.jpg
Nachtisch gab es auch…

20140706-105730-39450183.jpg

20140706-105731-39451350.jpg

20140706-105730-39450782.jpg

20140706-105732-39452191.jpg

20140706-105731-39451802.jpg

20140706-105729-39449751.jpg
Es hat zwar während dem Essen geregnet, aber danach war das Wetter wieder gut und wir… bzw. die ganzen Kids… konnten wunderbar über den Vorplatz toben…
Später wurde es natürlich feucht… und fröhlich. Die Gläser passten sich dem Durst an…

20140706-105947-39587804.jpg

Durch den TÜV kam ich auch …. so grad noch ;)

20140706-110208-39728835.jpg

Alles in allem war es super lustig… entspannt und das erwartete Chaos blieb aus. Zumindest das außerhalb der Küche…. ;)

Geschenke gab es auch:
Einen von diesen tollen Flechtkörben plus nen Amazon-Gutschein..

20140706-110432-39872821.jpg
Einen Reisenthel mini (fürs Strickzeug) plus was zum genießen..

20140706-110434-39874892.jpg
Einen gaaanz tollen gestrickten Loop in blau-glitzer..

20140706-110433-39873892.jpg
Ein tolles Lush-Paket zum verwöhnen..

20140706-110434-39874330.jpg
Ein Alte-Weiber-Überlebens-Paket und nen Slushimaker..

20140706-110435-39875704.jpg
Lavendel, ne fränkische Zettelbox und eine Klangkugel für meinen Engelsrufer..

20140706-110435-39875861.jpg
Und Vitamine für die alte Ommaaaa ;)

20140706-111136-40296765.jpg
Dann gab es noch nen Gutschein von Butlers und diverse selbstgemalte tolle Bilder von den Kids.

Zu guter letzt hab ich dann diese Woche noch mein Nummernschild bekommen. Jetzt steht dem nächsten TÜV nichts mehr im Weg…

20140706-111252-40372744.jpg

Alles in allem war es ein schönes Fest. Meine Gäste haben sich … glaub ich … wohl gefühlt. Es ging bis späääääät in die Nacht… zumindest waren wir alle im Bett während es noch dunkel war… ;)

Und wenn ihr noch was über das altersgerechte Glas wissen wollt… DAS hab ich von der lieben vollblutmami bekommen. Samt Schärpe… nur die hat nicht rumgepasst um mich zartes engelsgleiche Wesen. Sie durfte aber am Kühlschrank hängend mitfeiern ;)

20140706-112446-41086099.jpg

20140706-112446-41086700.jpg
Und von meinen drei Brüdern und meiner Mama habe ich dann noch was tolles gekriegt. Einen Flügel für meinen Engelsrufer und die dazugehörige Hämatitkette… <3

20140706-113215-41535695.jpg

20140706-113453-41693690.jpg
Reich beschenkt und überglücklich hat nun das neue Lebensjahr begonnen. Mit viel Streß da am 12.07. die Kommunion von k2 ansteht..

Die magische 40

Es ist passiert… 20140626-113258-41578490.jpg
Ich hab’s dann mal geschafft, ich hab “genullt”.
Der Tag ging schon gut los. Um 7.03 Uhr rief mich der Rektor von k2′s Schule an… Der 2. Gratulant. Die erste war meine <3-Freundin Vollblutmami gleich um Mitternacht. Aber der Rektor…. noch vor dem 1. Kaffee… er hat Glück noch am Leben zu sein. (Info, warum mir der gratuliert: bin Elternbeiratsvorsitzende der Schule von k2).

Nach den Gratulationen und den Geschenken von den Kids und vom Mann sind die Kids zur Schule und der Mann ins Bett (Nachtschicht) und ich zum 1. Kaffee… *g*.

Meine Mama kam am Vormittag vorbei… die Schwiegers Mittags, Schwägerin mit Patenkind am Nachmittag und abends sind der Mann, die Kids und meine nun ein Jahr ältere Wenigkeit zum Essen. Danach gabs noch ein Gläschen Sekt mit meinem Bruder… Woher aber die 2 leeren Sektflaschen heute Morgen kamen ist mir grad nicht nachvollziehbar… ööööhhhhmmmmm…. *g*.

Alles in allem ein wunderbar entspannter Tag.

Drölfzig Glückwünsche… per Twitter … (vom "Willkommen im Club der alten Säcke" über "vom jungen Mädel jetzt zur jungen Dame" bis hin zum "Pfirsich" war alles dabei…. *kicher*) … per Facebook (von der wirklich absolut frischgebackenen Mama über Freunde/Familie quer über den Erdball bis hin zu unserem Expfarrer, der ja weggezogen und nun im Ruhestand ist)… bei Instagram, per whatsapp oder per SMS, alles hat ständig gepiept, gepfiffen, geplärrt und geklingelt… die vielen persönlichen Anrufe nicht zu vergessen.

Es haben so unendlich viele Menschen an mich gedacht… ich bin wirklich ganz tief ergriffen. Ich hab mich so gefreut und bedanke mich auch hier nochmal recht herzlich. Ihr seid super und ich bin sehr stolz und glücklich über so viele herrlichen Gedanken und Glückwünsche von euch. Tausend <3 dafür von mir !!

Beschenkt wurde ich auch …
Vom Mann gabs den kindle paperwhite und eine neue Klangkugel für meinen heißgeliebten Engelsrufer… und die glitzert… und wie die glitzert!

20140626-114934-42574733.jpg
Von den Kids gab es jeweils eine weitere Klangkugeln (“sweet”, also rosa von k1 und “water”, die Blaue, von k2). Dazu noch ne Tasse und ein Geschirrtuch mit dem Aufdruck “Meine Mama ist mein Schutzengel”… sowie zwei kleine Milka-Herzen.

20140626-115207-42727595.jpg
Von meiner Mama gabs ne Flasche Sekt und 2 Paar Sneakers (die zeig ich noch gesondert). Von den Schwiegers ne Orchidee, nen Cakepopmaker und nen Topf, vom Bruder ne kleine Grünpflanze und von der Schwägerin ein Armkettchen und nen Anhänger dazu… und vom Patenkind die Langschläfertasse.

20140626-115442-42882367.jpg

20140626-115441-42881013.jpg

20140626-115443-42883025.jpg

20140626-115440-42880528.jpg

20140626-115441-42881538.jpg

Von Mama und meinen drei Brüdern bekomm ich am SA ( da steigt die Feier ) noch was “Größeres”… Ich weiß auch schon was, aber das verrate ich euch noch nicht. Ääääätsch… ;)

Ne Aufklärung gabs am Ende des Tages auch noch. Mir wurde per Twitter zum “Pfirsich” gratuliert… Was das mit dem Pfirsich aufsich hat, erschloss sich mir dann erst durch diese Karte von meinem Bruder:

20140626-120101-43261236.jpg

20140626-120101-43261655.jpg
Hihiiii… Ich werd das mal testen müssen … *g*

Sneakers by meiner Mama

Abgestaubt…

Weil … wem bitteschön sollten die sonst gehören??? Da steht EINDEUTIG “komm zu Mama” … also zu mir… drauf.

20140521-194715-71235376.jpg

20140521-194714-71234395.jpg
Ich bin richtig verliebt… So geile Farben… Wie extra für mich so gefärbt … hachz…
War klar, dass die zu mir mussten, nech?
Die Farben sind in natura viel knalliger <3

20140521-194816-71296086.jpg
Gestrickt von meiner Mama…. eigentlich für ihren “ich-brauch-schnell-ein-Geschenk”-Schub…. eigentlich. Sie sollte wissen, dass man mir sowas nicht zeigen darf…. ;)
Und da abgestaubt hab ich keine Ahnung was für Wolle etc das ist… Egal… Ich bin valiept und nur das zählt.

So… und jetzt geh ich meine Sneakers streicheln…. kicher…

20140521-195337-71617546.jpg

Muttertag … Teil 2 … “Engelsrufer”

Der Mann hat nen Schlag.

Punkt.

Muttertag… Da gibts Blümchen… Badezusätze… mal ne Tasse… oder sonst was in dieser Preiskategorie.

Und was macht der Mann ?

Der spinnt.

Kennt ihr die Engelsrufer? Ihr könnt ja mal danach googeln. Link kommt unten.

Hier geht es ja momentan ziemlich drunter und drüber. Und das nicht im positiven Sinn. Hoffnungslosigkeit… Mutlosigkeit… Angst… Ratlosigkeit… und derartiges bestimmen grad unser Leben.

Durchheulte Nächte etc.

Aufgrund des ganzen Mists hab ich meinen Glauben verloren. Ja ich war gläubig… christlich… etc.

Aber nun ? Ich kann im Moment nicht glauben, dass ER es tatsächlich zulässt, dass DAS grad passiert…. dazu will ich mich nun auch nicht weiter auslassen.

Nun hat mir der Mann … der Spinner … einen Engelsrufer geschenkt. Mit Klangkugeln in rosé, rosé-Glitzer (er konnte sich nicht entscheiden) und türkis-Glitzer.

Krass, oder ?

Die Klangkugeln haben einen ganz tollen angenehmen Klang. Ich empfinde ihn als sehr beruhigend. Mein Engelsrufer hat die Größe “L” und ich trage ihn an einer langen Silberkette, die meiner Oma gehörte und die sie mir kurz vor ihrem Tod geschenkt hat.

Meine Farben:
Rosé verleiht dem Träger Hoffnung und beruhigt in schwierigen Zeiten.
Türkis steht für Ausgeglichenheit und Ehrlichkeit.

Hier mal ein Link zu den Engelsrufern… >>> Klick <<<

Und hier mein eigener:

20140512-183838.jpg

20140512-183844.jpg

20140512-183850.jpg

20140512-183854.jpg

20140512-183900.jpg

20140512-185351.jpg

20140512-185457.jpg
Und da ich ja bald Geburtstag habe, denke ich, dass ich mir dazu noch die Flügel etc. wünsche. Auf meine Wunschliste hab da ich schon das ein oder andere draufgeschmissen :)

Nachtrag:
Für die, die an sowas nicht glauben und das alles für Quatsch halten: ihr lässt mir mein Ding und ich euch das euere. Punkt.

Bei sowas muss man auch immer ein bissel dran glauben… (Wenn ich jetzt sag, dass ich echt schon etwas ruhiger bin, erklärt ihr mich eh für plemplem).

Muttertag 2014

Der heutige Tag war – unabhängig vom Muttertag – richtig toll. Wir haben uns mit lieben Freunden zum brunchen verabredet (wir waren 13 Mann) und wir hatten einen echt tollen und schönen Vormittag.

20140511-185442.jpg

Danach ging es nach Hause, SchwieMu und meine Mutter beehren.

Da die SchwieMu ihre Mutter und ihre Tochter da hatte, hielten wir uns auch gar nicht lange auf, da meine Mama und mein Bruder zu uns zum Kaffee kamen. Was recht lustig war. Brachte Mama doch für uns vier Erwachsene ne Buttercremetorte und nen Eierlikörkuchen (trocken) mit. Ich erwähne jetzt mal nicht, dass ich vom Bäcker schnell Erdbeerkuchen geholt hab bevor Mama kam. Kuchenüberschuss vom Feinsten… nu jaaa… kommt scho weg das Zeug… irgendwie.

Von k1 bekam ich einen Blumenstrauß … und eine Tasse.

20140511-190022.jpg

20140511-190056.jpg
Von k2 Badezusatz und was Gebasteltes. Und er hat den Kaffeetisch gedeckt und hergerichtet.

20140511-190220.jpg

20140511-190657.jpg

20140511-190701.jpg
Was ich vom verrückten Mann bekommen hab, das erzähl ich euch morgen… Er ist so verrückt…. <3

Mal wieder in die Vollen….

Juhuuuu… Ich hab’s mal wieder geschafft. Ich hau auch immer auf die Kack… Schei…. auf den Mist.

Ich muss ins Krankenhaus. Noch nicht jetzt sofort gleich jetzt, aber ne OP steht an. Und zwar bald bis sehr bald.

Was ist passiert?

Ich hab ne Beckenbodensenkung. Und da krieg ich jetzt ein Band eingesetzt, damit alles wieder dort hinrutscht wo es hingehört und dann auch dort bleibt. Einen Blasenvorfall hab ich noch nicht, aber darauf kann ich warten. Am FR hab ich jetzt nen Termin beim Facharzt, der mich dann auch operieren wird. Leider hab ich da früher keinen Termin bekommen. Hmpf.

Beckenbodengymnastik und – was weiß ich auch sonst noch – bringt nichts mehr. Alles probiert, ich lauf trotzdem fortwährend aus (was echt nicht mehr lustig, nett, witzig oder sonstwas ist… Zumindest bin ich mittlerweile Fachfrau für Inkontinenzeinlagen und Windelhosen… Ja Windelhosen… Und ich steh dazu. Was willstn sonst machen wenns die ganze Nacht plätschert?)

Nach der OP muss ich dann 3-4 Tage im KH bleiben.

Ich bin gespannt wie das alles werden soll. Ist ja mit behindertem Kind gar net so einfach, aber das werden wir schon regeln…

Und HOFFENTLICH bin ich danach kein Springbrunnen mehr…

We will see…